Dienstag, 24. Mai 2016

KreativKiste - Zwei Nachzügler

Gestern war der zweite Zeigetag bei der KreativKiste von Alexandra und Andrea. Auf der ToDo-Liste stand ein Pedalstopper nach ***dieser*** Anleitung. Innerhalb von zwei Stunden waren zwei Stopper fertig - eines für meine Mom (das rechte) und eines für mich bzw. natürlich für unsere Nähmaschinen. Für die Antirutschmatte musste ich vier Läden anlaufen - aber am Schluss habe ich es in einem kleinen Laden passgenau gefunden.

Yesterday was the second day of show from the KreativKiste organized by Alexandra and Andrea. At our todo-list stood a non-slip sewing machine foot pad (whooosh! one of the rare words, wish are much longer in English than in German *gg*). I needed only two ours to sew two pads - one for my mom (at the right side) and one for me - ok, for our sewing machines. Gettig the non-slip mat was the hardest work - I had to go to four shops until I got what I wanted.


Nächsten Monat sollen Ofenhandschuhe nach einer Anleitung von Pattydoo genäht werden. Da werde ich wohl aussetzen, denn ich kenne niemanden, der sie benutzt, aber im Juli bin ich sicherlich wieder dabei. Vielleicht habt ihr ja Lust mitzumachen?

Next month, there will be some oven gloves by Pattydoo. I don't now someone using this kind of gloves, so I will pause one month. But in July, I will be there for sure. But maybe you will join our little group?

Samstag, 21. Mai 2016

Hochzeitsquilt V und FNSI

Jaja, manchmal kommt es anders und zweitens als man denkt. ;) Da will man seine beste Freundin nur kurz was fragen und plötzlich sind zweieinhalb Stunden rum und *schwuppdiwupp* 22h00. Naja, ein bisserl bin ich dann noch an die Nähmaschine gekommen und wenigstens zwei Herzen und dann insgesamt 56 Herzen sind vernäht worden. Jetzt fehlen noch 84. Dann ist das Top fertig und darauf freue ich mich schon sehr. Aber das wird ein paar Tage warten müssen, denn morgen fahren wir zu meinen Eltern und dann werde ich eine Woche lang meiner Diva fremd gehen und zum Klöppeln wechseln.

Yeah, sometimes life is different to want you have planed. ;) I just wanted to ask my best friend a little question and suddenly, it's two and a half later and *woooosh* it's 22h00. Ok, so I started sewing later than planned, but at least two hearts and at all 56 squares has been sewn together. 84 to go. Then the top will be finished and I will be really happy about it. But this will have to wait some days, because we will visit my parents tomorrow. There, I will "have an affair" and switch to making bobbin lace.


Mittwoch, 18. Mai 2016

Hochzeitsquilt IV und FNSI

Hallo ihr Lieben!
Hello my dears!

Habt vielen Dank für die vielen lieben Kommentare! Sie bestärken mich doch sehr darin, dass ich mich richtig entschieden und das andere Muster gewählt habe.

Thank you sooo much for you many gently comments! They are making me feeling I've done the right thing to change the pattern.


Am Montag habe ich mich auf das Hochzeitsdatum gestürzt. Paper Piecing ohne Ende und am Ende des Tages war ich dann doch nicht zufrieden. Ich hatte mir die Vorlagen im Internet besorgt und wohl auch bemerkt, dass die einzelnen Ziffern unterschiedlich breit sind, aber das der Unterschied sich doch so krass zeigen würde, war mir irgendwie beim Nähen nicht bewusst. Also habe ich gestern Abend die "2" und die "5" noch einmal selbst designed und genäht - et voilà! So gefällt es mir gleich viel besser.

On Monday, I've sewn the wedding-date with endless of paper piecing, but in the end, the result didn't satisfied me at all. I found the free pattern in the world wide web and I also recorgnized the different width, but didn't think that it would stick out so much. So, I created new "2" and "5" yesterday in the evening - et voilà! Much better, isn't it?




Jetzt fehlen nur noch 7 von insgesamt 27 Reihen und ca. 5 Herzen. Die sollten dann spätestens Donnerstag und Freitag Abend fertig werden. Und damit habe ich dann auch gleich mein Projekt fürs monatliche FNSI bei Wendy. Macht noch jemand von euch mit?

There are still missing the last 7 rows out of 27 and round about 5 hearts. This should be done in Thirsday and Friday evening. So, I will have my project for the FNSI by Wendy on Friday evening. Will anyone else join us?

http://www.sugarlane-designs.com/2016/05/fnsi-signups-for-may.html

Montag, 16. Mai 2016

Hochzeitsquilt III - Nähmarathon

Bevor ich jetzt gleich in die dritte Runde meines Nähmarathon-Wochenendes starte, will ich euch mal kurz zeigen, wie weit ich gekommen bin. Eigentlich wollte ich Freitagabend schon anfangen, aber die Woche war anscheinend zu anstrengend - ich bin schlichtweg, trotz großer Motivation, abends auf dem Sofa eingeschlafen. Also doch erst am Samstag gestartet. Das Zusammennähen der Quadrate geht gefühlt sehr schnell, aber ich habe für die ersten acht Reihen samt Herzen etc. doch bis spät abends gebraucht. Und so sah es dann am Ende des Tages aus:

Before I will start into my third round of my personal sewing-marathon-weekend, I like to show you, what I'm working on. Actually, I wanted to start at Friday evening, but the week was a little bit to stressful - I just fell asleep at the couch in spite of a real high motivation. So, I started on Saturday. Sewing the squares feels to need really less time, but I needed for the first eight rows incl. hearts until late night. And that how it looked like at the end of the day:


Und gestern ging es dann weiter. Wieder genäht, genäht, genäht und immer wieder mit Jeannette Zwischenstände ausgetauscht. :D Und dann waren es gestern Abend schon 16 von 27 Reihen. Jetzt werde ich gleich mal schauen, ob die 6m Stoff, die ich für den Quilt gekauft habe, auch wirklich reichen. Ich dachte, für einen 1.5m x 2,1m Quilt müsste das reichen, aber ich habe doch ein wenig die Nahtzugabe unterschätzt. Mal schauen, wie weit es reicht oder ob ich doch noch ein wenig Stoff nachbestellen muss. Drückt mir die Daumen! *gg*

And yesterday, I sew on. Sewing, sewing, sewing and during this I shared the intermediate results with Jeannette. :D And then, there were 16 of 27 rows at the end of the day. Now, I will have to look, if 6m of fabric will be enough for a 1,5m x 2,1m quilt. I thought, it would be enough, but I underrate the seem allowance. So, I will see, if I will have to order some more fabric or if it will be enough. Wish me luck! *gg*


Kleiner Nachtrag: Der Stoff reicht! Yeah!!!! Es ist sogar noch ein bisschen was über. Jetzt geht es ans Paper Piecing zum Auffüllen der Lücken und hinterher ans zusammennähen. Danke euch!

Little addition: The fabric is enough! Yeah!!! And there is still a little bit left. Now, I will start paper piecing to fill the gaps and then sewing all together. Thank you!


Mittwoch, 11. Mai 2016

Hochzeitsquilt II

Bevor ich jetzt gleich ins Bett husche, will ich euch noch schnell etwas zeigen. Ich habe mir schon mal die Arbeit fürs lange Wochenende vorbereitet.

Before I will go sleeping. I like to show you what I have done tonight. I peepared my project for the long weekend coming soon.

Schlaft gut!

Good night!

Donnerstag, 5. Mai 2016

Hochzeitsquilt I

Zum Start ins lange Wochenende und bevor meine Eltern gleich bei uns eintrudeln, will ich euch noch kurz den Start für den Hochzeitsquitl zeigen. Die neutralen Stoffe sind geschnitten - mal schauen, wieviele Plus-Zeichen ich daraus genäht bekomme. Und die rot/orangenen Stoffe warten noch aufs Bügeln und Schneiden. Sehen sie nicht schön aus?

Starting into the long weekend and before my parents will arrive here, I like to show you quickly the start for the wedding quilt. The neutrals are cut - I'm not sure, how many plus-signs that will make. And the red/orange fabrics are waiting for ironing and cutting. Aren't they beautiful?



Und gerade habe ich bei Sigrid von Sigisart noch gelesen, dass ihr Blog schon fünf wird! Herzlichen Glückwunsch, liebe Sigrid! Mach weiter so! Und sie macht eine Verlosung mit wunderschönen Stickereien und Applikationen von ihr. Hach, wie ich die immer bewundere! Schaut mal vorbei - es lohnt sich!!!

I just found out, that Sigrid's blog Sigisart has just become five years old! Happy Birthday, dear Sigrid! Keep it up! And she is making an international open give-away. The prizes are some of her amazing sticheries and application works. Oh, I really adore them! Have a look - it's really worth doing this!!!
 
http://sigisart.blogspot.de/2016/05/mein-5-blog-geburtstag.html

Ich wünsche Euch ein schönes langes Wochenende!

Have an amazing long weekend!

Dienstag, 3. Mai 2016

Upcycling

Vielen lieben Dank an euch alle für die vielen Kommentare, die ihr mir zu meinen letzten Posts geschrieben habt!

Thank you so much for your many comments, you all send me to my last posts!

Heute Abend habe ich hauptsächlich aufgeräumt. Morgen kommen meine Eltern und sie kennen zwar mein kreatives Chaos, aber frau muss es ja nicht übertreiben. ;) Beim Geschirrtücher zusammenlegen habe ich wieder gemerkt, dass viele gar keinen Aufhänger haben. In der alten Wohnung gab es keine Haken. Da war das egal, aber jetzt haben wir einen - also müssen an die Tücher Aufhänger ran. Von unserer Hochzeit vor fast zwei Jahren habe ich immer noch einige Webbänder über, die ich in die Gastgeschenke eingearbeitet habe. Was tun damit? Zum Wegwerfen sind sie viel zu schade. Jetzt haben sie eine neue Aufgabe bekommen!

Today's evening I mainly tidied up my room. Tomorrow, my parents will arrive and they know my creativ chaos, but I don't have to overact, do I? ;) During folding the dishcloths I recognized, that most of them don't have a hook loop. In the old flat, that didn't matter, because we didn't have a hook for the dishcloths, but now, we have. So, I had to fix some. I still have some ribbons of our wedding nearly two years ago. I used them for the guest gifts. So, what to do with them? I cannot cast away them. So now, they have a new function!


Es werde Licht...

Gestern haben wir endlich zwei Deckenleuchten angebracht. Einmal über unserem Essbereich und dann in meinem Zimmer. Yeah!!! Endlich kann ich auch abends an die Nähmaschine! :D Und dank der flexiblen Schiene und den vier einzelnen Strahlern kann ich nun jede Ecke so ausleuchten wie ich es brauche. Bitte achtet nicht allzu sehr auf das Chaos unterhalb der Lampe. *gg* Da noch nicht alles am richtigen Platz ist, sieht es schnell etwas chaotischer aus als sonst, wenn man etwas bestimmtes wie genau DIE eine Zange sucht. ;)

Yesterday, we fixed two lamps to the ceilings. One above the dining table and the other one in my room. Yeah!!! Now, I can sew also in the evening! :D And because of the flexible track and the four single spots I can light every corner as I'm needing it. Please don't observe the chaos under the light too much. *gg* There are still things not at their final places, so it looks really chaotic much sooner when you are looking for THIS gripper. ;)


Außerdem habe ich noch ein paar kleine Körbchen und meinen Findus zwischen den beiden Regalen an meinem Nähtisch angebracht, so dass ich kleine Dinge schnell bei der Hand habe.

I also added some little baskets and my Findus between the two shelves beneath my sewing tables, so I can grab little things easily.


In der Fronleichnamswoche werden wir meine Eltern besuchen. Die Nähmaschine bleibt allerdings (leider) zu Hause. Dafür werde ich nach ca. 15 Jahren mal wieder klöppeln und auch am Wochenende mit meiner Mutter und Schwester an einem Kurs teilnehmen. Zum Geburtstag hatte ich ja meiner Mutter eine Projektmappe genäht. Der Freundin meiner Mutter, die den Kurs leitet, hat sie wohl sehr gut gefallen und so fragte meine Mutter, ob ich nicht aus den Resten der Kino-Katzen eine weitere nähen könnte. Gesagt, getan! Ich bin gespannt, wie es ihr gefällt - und wie ich mich nach 15 Jahren so schlage. *gg* Fahrrad fahren verlernt man ja auch nicht und ich habe das Klöppeln auch schon von klein auf gelernt.

During the week of Corpus Christi we will visit my parents. The sewing machine will stay at home - unfortunately. But for this, I will try to make bobbin laces after more then 15 years and I will take a class with my Mom and my sister at one weekend. For my Mom's birthday I've sewn a poroject bag. My Mom's friend, who will lead the class, seamed to really like the bag, so my Mom asked me to sew another one out of the rest. No sooner said than done! I'm curious if she will like it - and how my skills will be after 15 years of not making bobbin lace. *gg* You won't forget how to cycle and I learned it nearly at the same age.



Vor einigen Wochen gab es auf dem Blog "Seams to be sew" von Marian den Blog-Hop "Quilt Qwazy Queens" mit vielen schönen Blogs zum Anschauen. Jede Teilnehmerin erzählte, wie sie zum Quilten gekommen sind und zeigten ihre Quilts. Und jede hat auch etwas verlost. Bei Beth von "Words and Stiches" (einem Blog, dem ich schon länger folge) hatte ich das große Glück und habe mal wieder eine Aurifil-Box gewonnen. Schaut euch mal die Farben an - sind sie nicht so richtig frühlingshaft? Vielen Dank auf jeden Fall an Beth und Marian - und Aurifil - neben King Tut mein absolutes Lieblingsgarn beim Quilten und Nähen!!!

Some weeks ago, Marian from "Seams to be sew" organized the blog-hop "Quilt Qwazy Queens" with a lot of amazing blogs to show. Every participant told about her way getting a quilter and showed a lot of quilts. And everyone had a give-away. So, I had the luck to win again a little box of Aurifil thread at Beth's blog "Word and Stiches" (I'm following this blog for a long time). Have a look at these colors - aren't they screamin Spring is coming!"? So many thanks to Beth and Marian - and to Aurifil - beneath King Tut my absolute favorite thread for quilting and sewing!!!



Am Samstag war ich dann auch noch bei Nadel und Faden. Zunächst wollten Uschi und ich noch ein paar Stoffe zum Grundpaket des Hochzeitsquilts hinzufügen, damit der Kontrast stärker wird. Aber das hat auch nicht funktioniert. Also doch das ganze Muster umgeworfen und nach etwas neuem gesucht. Entschieden habe ich mich für einen Plus-Quilt, wie ihr ihn unten seht. Das ist schon eine maßstäbliche Skizze. Damit auch noch etwas Leben in die Decke kommt, haben wir noch ein paar orangene und rote Stoffe dazu ausgesucht. einzelne Plus-Zeichen werden dann entsprechend bunt. Ich habe mir auch überlegt, dass die orange/roten Plus-Zeichen nicht unbedingt die Original-Größe haben werden. Ein "normales" Plus wird nach Plan nämlich 9" groß. Das einzige, bei dem ich jetzt immer noch am Überlegen bin, ist, ob ich ein Plus aus 5 Quadraten nähe - damit aber viele "Sprünge" im Muster habe durch die Nähte - oder aus zwei Quadraten (oben/unten) und einem länglichen Rechteck (Mitte). Was meint ihr? Bei der zweiten Variante habe ich weniger Sprünge und Nähte, muss aber verdammt aufpassen, dass die Plus-Zeichen hinterher ordentlich aussehen. Wenn ich nur mit Quadraten arbeite, kann ich über die Nähte die Genauigkeit sehr leicht erhöhen... Der Quilt soll ca. 1,50m x 2,10m groß werden. Hat jemand von Euch da schon Erfahrung mit dem Muster?

On Saturday, I went to Nadel und Faden. First, Uschi and I tried to find some additional fabrics to increase the contrast for the planed pattern. But it didn't work. So, I had to change my pattern plans and I decided to sew a modern "plus-quilt" as you can see below. That's a scaled sketch. To get a little bit of additional life into the quilt, we searched for some orange and red fabrics to highlight some plus signs. I'm thinking about scaling down some of the colored plus signs, so they won't stand out too much. A "normal" plus sign will be 9". The only thing I will have to think about is, how to piece the plus signs - either I will take five squares - and then I will have some "pattern jumps" because of the seams - or to take two squares (above/down) and on long rectengular (in the middle). What do you think? Choosing the second variant will show the fabric pattern best, but I will have to be really careful to get perfect plus signs. The other way, it would be much easier to get perfect plus signs... The Quilt will be about 60" x 80". So, maybe there is someone out there with experience in this pattern?


-->