Samstag, 4. März 2017

Ein halbes Jahr Freude, Staunen und noch mehr - oder: einfach mal Danke sagen!

Heute ist unsere Grinsekatze schon ein halbes Jahr alt geworden. Es ist doch erstaunlich, wie schnell die Zeit vergeht! Gefühlt ist er gestern auf die Welt gekommen und heute ist er gefühlt kurz vorm Krabbeln. Auf jeden Fall dreht er sich seit einem Monat fleißig auf den Rücken und auch vom Rücken auf den Bauch. Richtig Krabbeln kann er natürlich noch nicht, aber er schafft es schon von seinen Krabbeldecken runter um die neue Welt außerhalb davon zu erkunden. Brei ist inzwischen seit gut einer Woche absolut beliebt, aber bei Mama trinken ist immer noch ein bisschen besser (jedenfalls bildet sich die Mama das so ein).

Today, our little sweetheart turned half-a-year. It's so crazy, how time flies by! It seems, it was yesterday, when he was born and today he nearly seems to crawl. He turns himself to the back and from the back to his belly. He's not really crawling for sure, but he gets away from his baby blankets so fast to explore the world around them. Porridge is a real fun to him for nearly a week, but to get mom's milk is just better at the moment (that's what the mom think it is).


Und weil es jetzt mal höchste Eisenbahn ist, möchte ich euch mal zeigen, was Rafael alles schönes von euch lieben Mädels da draußen und noch ein paar mehr auch ohne Blog bekommen hat. Denn das ist einfach der Wahnsinn und wir freuen uns jeden Tag wieder aufs neue! (Die Karten lasse ich hier mal weg, denn das würde den Rahmen sprengen.)

And because it's high time, I like to show you, which wonderful presents Rafael got by you, my dears out there and some presents else by creative people without blogs. It's really crazy and we are thankful every day again! (I won't show you all the cards, we got, too. That would go beyond the scope.)

Danke, danke, danke!!!
Thank you, thank you, thank you!!!


An dieser Stelle möchte ich mich jetzt schon mal entschuldigen falls ich eines eurer tollen (selbst gemachten) Geschenke hier vergessen sollte, aufzuzählen! Das ist dann definitiv keine böse Absicht und ihr dürft mich auch gerne darauf hinweisen.

I want to say sorry, if I had forget some of you wonderful (handmade) presents here in this list! It's not a bad faith and please tell me if I missed one.

Bente, Marion und Marle haben Socken geschickt. Super süß und so praktisch! Hinzu kommen noch ein Paar, die jemand aus dem alten Kollegium meines Vaters gestrickt hat und welche, die meine Eltern in der Schweiz gekauft haben. Meine ehemalige Chefin hat eine wunderbare Hose gestrickt und Uschi hat Rafi eine Mütze geschenkt.

Bente, Marion and Marle knit some socks. Super cute and super useful! There are also some socks by someone of my Dad's former collegues and some, my parents bought during their holidays in Switzerland. My former boss knit some warming trousers and Uschi knit a cap.




Von Martina gab es einen Body. Zwar nicht selbst genäht, aber aus Frankreich mitgebracht. Wir mögen ihn sehr. Rafi trägt ihn sehr häufig und wir nennen ihn immer die "französische Haute Couture". ;)

Martina sent us this cute body. It's not handmade, but bought in France. We love it. Rafi wears it really often and we call it "French Haute Couture". ;)


Von meiner einen Patchworkgruppe gab es ein Stoffbuch, in das verschiedenste Materialen eingenäht sind zum Fühlen.

One of my quilting bee made a fabric book with lots of things to feel inside.


 
Alexandra hat uns einen schönen Korb genäht, in dem wir Spielzeug aufbewahren.

Alexandra sew a lovely box, in which we store some toys.


Dann hat eine liebe Freundin ein Stoff-Fotoalbum und ein Kühlmonster für Kühlpads genäht. Das Album werde ich jetzt bestücken, denn der Kleine liebt es, sich Sachen anzuschauen.

We also got a fabric photo album and a cooling monster for little cool pads. The album, I will fill it with pictures the next days, because the little man loves to watch things.


Dann hat ein Freund und Kollege uns ein Buschtaxi gebaut. Es ist eine Lauflernhilfe. Genial!

A friend and collegue of mine made us a "bush taxi". It's something to learn running much easier for Rafael. Just genius!



Dann hat eine liebe Freundin uns eine Abdeckung für die Trageschale genäht. Ein super praktisches Teil, damit der Kleine beim Rumtragen nicht durch Regen oder Wind geweckt werden sollte, falls er mal schläft. Und als normale Decke kann man sie auch wunderbar verwenden.

A very good friend of mine sewed us a cover for the carrying seat. A really useful thing, to protect the little boy from wind and rain - especially when he is sleeping. And you can use it like a normal blanket, too.


Dann darf ich nicht das schöne Mobile vergessen, das heiß und innig geliebt wird. Alle Figuren sind durch eingenähte Magnete abnehmbar und beinhalten auch Rasseln und Quietschen. Diese Freundin hat mit dem Nähen gerade erst angefangen und es war ihr drittes Projekt an der Näma. Respekt!

And I HAVE to show you this mobile, that Rafael adores so much. All figures have a magnet inside, so you pull them down from the mobile and they all have rattles and squiels in it. This friend started sewing just right now and her third project at the sewing machine. Respect!


Dann kommen wir mal zu den Krabbeldecken. Ja, ihr habt richtig gelesen. Rafael hat den Luxus von zwei Decken! Die erste ist ein Panel, das ich auch habe und liebe. (Passend dazu habe ich schon die Messlatte genäht.) Von der Freundin stammt auch der passende Stoff fürs Nestchen.

And now I like to present you the baby blankets. Yes, you've read it right. Rafael is allowed the luxery of having two blankets! The first one is a panel, which I also have in my stash. (Fitting to my growing "tape".)  And this friend also gave us the fabric for the cot bumper.


Und das absolute Highlight kam von Jeannette! Diese wunderschöne Krabbeldecke! Wahnsinn, oder?

And now the absolute highlight by Jeannette! This wonderful baby blanket! It's fantastic, isn't it?



Ich hoffe wirklich, dass ich niemanden vergessen habe. Habt alle noch einmal vielen, vielen Dank!!! Ich könnte euch alle Knuddeln vor Dankbarkeit!

I'm really hoping, that I didn't miss one. Thank you so, sooooo much!!! I really want to cudlle all of you!

Kommentare:

eSTe hat gesagt…

Toll, dass du diese wunderschönen, vielfältigen Geschenke ausführlich zeigst. Sie sind alle liebevoll gefertigt. Euer Rafael sieht schon sehr interessiert um sich, einfach nur wunderbar wenn man sieht, wie gut sich ein Kind entwickelt.
LG eSTe

Die Fischerin hat gesagt…

Was für wunderschöne Geschenke ihr bekommen habt und alle so richtig praktisch für den Gebrauch. Klasse wenn man so liebe Freunde und Bekannte hat. Ich wünsche euch eine tolle zeit miteinander, denn Kinder werden viel zu schnell groß ...
GLG, astrid

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Rike,
ist es nicht wunderbar, wie euer kleiner Schatz beschenkt wurde, in jeder Zeile spürt man deine Freude und Dankbarkeit!!! Der Giraffenquilt ist natürlich der Hit, einfach unübertroffen, besonders lachen musste ich über die Bezeichnung Buschtaxi, ich nenne diese Lauflernhilfen, die übrigens genial sind, Kinderrollator ;-) Liebe Grüße von Martina

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Rike,
Euer Rafi hat ja eine riesige Fan-Gemeinde und darf sich über ganz wunderbare Geschenke freuen. Ach, wie ist das schön anzusehen und ich freue mich ganz doll für Euch mit. Ein halbes Jahr ist er nun also schon alt, und Grinsekatze ist ein richtig süßer Spitzname für Ihn. Haltet das Glück ganz fest.
Liebe Grüße Anke